Eine Arbeit über  
  sein Top-Thema  
  schreiben  

Die selbständige Vertiefungsarbeit

Die Lernenden der Berufsfachschule Verkehrswegbauer erstellen im Abschlusslehrjahr eine schriftliche Arbeit über ein selbstgewähltes Thema.

Die Arbeiten werden nach ihrer Originalität, der Aktualität des Themas und dem Engagement des Lernenden bewertet. Geprüft wird der Inhalt und die Gestaltung, aber auch die Präsentation vor der Klasse.

Die drei besten Arbeiten aus jedem Jahrgang werden speziell ausgezeichnet und an der Diplomfeier für die Lehrabsolventen mit Ehrenmeldung vorgestellt.

Die Note für die Vertiefungsarbeit (mündlich und schriftlich) macht einen Drittel der Note für den Bereich Allgemeinbildung aus.